Seite 1 von 36
#1 PAD in der Presse von bestpiet 03.10.2015 10:01

http://www.airportzentrale.de/flughafen-...erwartet/42813/

Besonders gut ist, das das Drehkreuz München immer mehr als Urlaubsdrehkreuz ab PAD beworben wird! Und es trägt Früchte!

EDIT EDLW:
In diesem Topic bitte beachten:
Die User Highflyer90, Bestpiet und PapaAlfaDelta sind ein und dieselbe Person und gesperrte Nutzer! Beiträge dieser Mitgliedernamen bitte mit Vorsicht genießen!

#2 RE: PAD in der Presse von ptorben 03.10.2015 11:53

Die "Paderborn am Sonntag" schreibt heute folgenden Satz:
"Da im Kreishaushalt bereits eine Million Euro für eine neue Airline mit eingeplant sind, dürfte sich die Nachricht über ein neues Drehkreuz ab Paderborn nicht mehr lange auf sich warten lassen."
Weitere Erläuterungen oder eine Quelle werden nicht genannt.

#3 RE: PAD in der Presse von PADAirways 03.10.2015 12:01

Wenn es so kommen würde wäre das schon sehr schön.

#4 RE: PAD in der Presse von Comm7 03.10.2015 12:42

avatar

Diese Million ist doch schon seit Ende 2012 bekannt und taucht seitdem immer wieder in Presseberichten auf: http://www.kreis-paderborn.de/kreis_pade...ialer-etat-.php

#5 RE: PAD in der Presse von bestpiet 16.10.2015 18:22

Zitat von Comm7 im Beitrag #4
Diese Million ist doch schon seit Ende 2012 bekannt und taucht seitdem immer wieder in Presseberichten auf: http://www.kreis-paderborn.de/kreis_pade...ialer-etat-.php

Leider funktioniert dieser Link nicht mehr!

#6 RE: PAD in der Presse von bestpiet 16.10.2015 18:27

http://www.airportzentrale.de/tui-setzt-...mer-2016/43006/

Dass hier Cezanne von "Ehre" angesichts des TUI-Engagements in PAD spricht, ist ähnlich blöd wie Breitenreiter, der in diesem Jahr sich für die tolle Vorstellung des FC Bayern in der Bentlerarena bei Pep bedankte.
Die dürfen hier am Markt teilnehmen und die reichen Ostwestfalen bedienen! So läuft der Hase. Hoffe es kommt noch was in Richtung Linienanbindung. Die Münchenroute dürfte sich nach dem Engagement von Effe auch noch besserer Auslastung erfreuen ;-)

#7 RE: PAD in der Presse von Paddy der Bär 17.10.2015 15:17

Zitat von bestpiet im Beitrag #6
http://www.airportzentrale.de/tui-setzt-verstaerkt-auf-den-flughafen-paderborn-lippstadt-ab-sommer-2016/43006/

Dass hier Cezanne von "Ehre" angesichts des TUI-Engagements in PAD spricht, ist ähnlich blöd wie Breitenreiter, der in diesem Jahr sich für die tolle Vorstellung des FC Bayern in der Bentlerarena bei Pep bedankte.
Die dürfen hier am Markt teilnehmen und die reichen Ostwestfalen bedienen! So läuft der Hase.


Du sprichst mir aus der Seele :D
Ich habe mich bald nicht mehr eingekriegt als Breitenreiter das sagte!

#8 RE: PAD in der Presse von bestpiet 23.12.2015 00:33

http://airliners.us2.list-manage.com/tra...f7&e=30056f41a2
PAD-GF Cezanne antwortet auf fünf Fragen.

#9 RE: PAD in der Presse von Yosemite 23.12.2015 13:28

Das übliche Gerede. Im Endeffekt könnte es auch ein fiktives Interview anhand der letzten Pressemeldungen sein :D

#10 RE: PAD in der Presse von PADAirways 06.01.2016 11:25

Der Flughafen hat noch einmal die neuen Verbindungen von SunExpress in die Presse gegeben:

http://www.airliners.de/sunexpress-angeb...lippstadt/37554
http://www.airportzentrale.de/sunexpress...mmer-aus/44544/

#11 RE: PAD in der Presse von Andreas2 06.01.2016 17:56

Eine Flugverbindung nach Lanzrote im Sommerflugplan wäre auch nicht zu verachten. Man sollte sich auch nicht Flugziele und Fluggesellschaften aus der Hand nehmen lassen
die die letzten Jahre gut gelaufen sind. Man muss sich den Flugplan nur die letzten Wochen anschauen, der war die letzten 15 Jahre nicht so bescheiden. Da ist das Management
und die Marketingabteilung gefordert. Mann kann allerdings auch alles schön reden. Genug gemault ich wünsche trotzdem allen noch ein Frohes Neues Jahr und das es besser
wird.

#12 RE: PAD in der Presse von bestpiet 16.01.2016 13:38

http://www.aerotelegraph.com/paderborn-l...-waechst-wieder

http://www.die-glocke.de/lokalnachrichte...7e8b95a92bed-ds

auch zu Zielen wie Frankfurt, Moskau, Portugal und zur Wirtschaftlichkeit von Kassel-Calden
http://www.nw.de/nachrichten/wirtschaft/...len-leicht.html

http://www.derwesten.de/wp/region/sauer-...id11466709.html

#13 RE: PAD in der Presse von PADAirways 12.02.2016 17:35

Mehr Mitarbeiter und auch Base-Maintenance

http://www.airliners.de/german-aircraft-...&utm_source=ext

#14 RE: PAD in der Presse von bestpiet 03.04.2016 22:16

Venedig ab Paderborn im wöchentlichen Rhythmus im Sommer erreichbar:
http://www.aerosieger.de/news/7166/etiha...pstadt-an.html/

Grossartige Einzelleistung von PAD. Die Flüge sind in dieser Weise nur ab PAD buchbar. Drei andere grössere Städte werden an das Kreuzfahrgeschäft mit Grossgerät verbunden für über 400 €

Paderborn liegt strategisch in einem günstigen Abstand zu diesen anderen Destinationen und liefert den günstigen Eckpreis von etwa 360 €, inkludiert sind Transfers zum Flughafen und bis zum Schiff, plus eine Garantie! Einzelplätze sind Hin und Zurück etwa 40 € günstiger!

Vorteil: Diese Kapazität und das Ziel wird wohl keine Auswirkungen auf die sonstige Nachfrage haben!

#15 RE: PAD in der Presse von Jojo-EDLP 02.05.2016 10:42

avatar

Hier werden die neuen Ziele noch mal zusammen gefaßt.

http://nrwjetzt.de/7-neue-ziele-5-neue-a...reht-gross-auf/

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz